Kostenloser Versand ab 500 € Bestellwert
Telefon: +49 9181 2700-390
Sichere Zahlung per PayPal
3M 5491, PTFE Filmklebeband, 0.17mm
Klebstoff: Silikon
Reißdehnung: 200 %
Temperaturbeständigkeit: - 55°C bis + 205°C
Dicke (Gesamt): 0,17 mm
Trägermaterial: PTFE - Polytetrafluorethylen
Schäl-/Klebkraft auf Stahl: 38 N / 100 mm
Reißkraft: 700 N / 100 mm

3M 5491, PTFE Filmklebeband, 0.17mm

1.004,82 € *
Nettopreis: 844,39 €
Mehrwertsteuer: 160,43 €

Stückpreis: 167,47 € *
Menge Stückpreis Grundpreis
ab 6 167,47 € * ( 140,73 € Netto ) 5,07 € * / 1 Meter
ab 8 165,74 € * ( 139,28 € Netto ) 5,02 € * / 1 Meter
ab 16 164,01 € * ( 137,82 € Netto ) 4,97 € * / 1 Meter
ab 32 162,29 € * ( 136,38 € Netto ) 4,92 € * / 1 Meter
ab 64 158,83 € * ( 133,47 € Netto ) 4,81 € * / 1 Meter
ab 128 151,93 € * ( 127,67 € Netto ) 4,60 € * / 1 Meter
Inhalt: 33 Meter

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit in ca. 3 Tagen

Abmessung:

  • 7100221272
  • 3M
  • 00638060406663
Dickere Version des 3M 5490 Hervorragende Beständigkeit gegen Chemikalien Hohe Temperaturbeständigkeit Extrudiertes PTFE liegt auf geraden Oberflächen besser auf als geschältes PTFEx Schafft eine extrem glatte Oberfläche Besonders zur gleitenden Ausrüstung gerader Oberflächen geeignet Klebeband aus extrudiertem PTFE rollt sich beim Abwickeln kaum zusammen Kurzzeitige Temperaturbeständigkeit bis +260 °C Im Gegensatz zur geschälten Version 5480/81 ist die extrudierte Folie extrem glatt und für Ausrüstungen von Gegenständen mit geraden Oberflächen geeignet. Unser extrudierter Träger widersteht beim Abwickeln von der Rolle dem Kräuseln und liegt flacher als geschäumte PTFE-Folienbänder, wodurch eine gleichmäßigere, rutschfeste Oberfläche entsteht. Wir haben dieses Klebeband als schnelle und einfache Lösung entwickelt, um die Reibung zwischen beweglichen Oberflächen zu reduzieren. Es fungiert als Antihaft- oder Leichttrennmedium, bei dem Druck, Temperaturänderungen und andere Faktoren ein Maß für die Haftung erzeugen können. Die Anwendung von 5491 kann dazu beitragen, die Oberflächenbewegung zu verbessern, Quietschen und Klappergeräusche zu vermeiden und Maschinengeräusche zu reduzieren. PTFE ist chemikalienbeständig und kann als temporäre chemische Barriere verwendet werden. Das Klebeband hat einen weiten Temperatur-Einsatzbereich von 54°C bis 260°C und ist somit für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet. Empfohlene Anwendungen Rollenverpackung für die Bahnverarbeitung, Bänder und Platten, wo klebrige Materialien und Farben auftreten können. Hochtemperatur-Kabelbündelung und -verkabelung Quietsch- und Geräuschreduzierung Auskleidung von Rutschen, Wannen und Kanälen Abschirmung und Schutz gegen Chemikalien Formentrennung für Verbundverbindungen Was ist PTFE? Polytetrafluorethylen (PTFE) ist ein synthetischer Werkstoff, der in einer Vielzahl von Industrien und Anwendungen zur Reduzierung des Reibungskoeffizienten eingesetzt wird. Aufgrund seiner Antihafteigenschaften und seiner hohen Hitzebeständigkeit wird PTFE als Antihaftbeschichtung für Bratpfannen und anderes Kochgeschirr verwendet. Aufgrund seiner Nichtleitfähigkeit ist es ein hervorragendes Isoliermaterial für elektrische Anwendungen. PTFE ist aufgrund der chemischen Beständigkeit von Fluorpolymerverbindungen gegenüber zahlreichen Chemikalien nicht reaktiv und wirkt daher in Behältern und Rohrleitungen für reaktive und korrosive Substanzen. PTFE reduziert Reibung, Verschleiß und Energieeffizienz von Maschinen. Aufgrund seiner geringen Reibung wird PTFE in industriellen Anwendungen eingesetzt, bei denen eine Gleitwirkung von Teilen erforderlich ist, wie z.B. bei Lagern, Getrieben, Gleitplatten usw. In diesen Anwendungen bietet es eine deutlich bessere Leistung als Nylon oder Acetal.

Produktinformationen zu Sonstige - 3M 5491, PTFE Filmklebeband, 0.17mm

  • Dickere Version des 3M 5490
  • Hervorragende Beständigkeit gegen Chemikalien
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Extrudiertes PTFE liegt auf geraden Oberflächen besser auf als geschältes PTFEx
  • Schafft eine extrem glatte Oberfläche
  • Besonders zur gleitenden Ausrüstung gerader Oberflächen geeignet
  • Klebeband aus extrudiertem PTFE rollt sich beim Abwickeln kaum zusammen
  • Kurzzeitige Temperaturbeständigkeit bis +260 °C

Im Gegensatz zur geschälten Version 5480/81 ist die extrudierte Folie extrem glatt und für Ausrüstungen von Gegenständen mit geraden Oberflächen geeignet.

Unser extrudierter Träger widersteht beim Abwickeln von der Rolle dem Kräuseln und liegt flacher als geschäumte PTFE-Folienbänder, wodurch eine gleichmäßigere, rutschfeste Oberfläche entsteht. Wir haben dieses Klebeband als schnelle und einfache Lösung entwickelt, um die Reibung zwischen beweglichen Oberflächen zu reduzieren. Es fungiert als Antihaft- oder Leichttrennmedium, bei dem Druck, Temperaturänderungen und andere Faktoren ein Maß für die Haftung erzeugen können. Die Anwendung von 5491 kann dazu beitragen, die Oberflächenbewegung zu verbessern, Quietschen und Klappergeräusche zu vermeiden und Maschinengeräusche zu reduzieren. PTFE ist chemikalienbeständig und kann als temporäre chemische Barriere verwendet werden. Das Klebeband hat einen weiten Temperatur-Einsatzbereich von 54°C bis 260°C und ist somit für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet. Empfohlene Anwendungen Rollenverpackung für die Bahnverarbeitung, Bänder und Platten, wo klebrige Materialien und Farben auftreten können. Hochtemperatur-Kabelbündelung und -verkabelung Quietsch- und Geräuschreduzierung Auskleidung von Rutschen, Wannen und Kanälen Abschirmung und Schutz gegen Chemikalien Formentrennung für Verbundverbindungen Was ist PTFE? Polytetrafluorethylen (PTFE) ist ein synthetischer Werkstoff, der in einer Vielzahl von Industrien und Anwendungen zur Reduzierung des Reibungskoeffizienten eingesetzt wird. Aufgrund seiner Antihafteigenschaften und seiner hohen Hitzebeständigkeit wird PTFE als Antihaftbeschichtung für Bratpfannen und anderes Kochgeschirr verwendet. Aufgrund seiner Nichtleitfähigkeit ist es ein hervorragendes Isoliermaterial für elektrische Anwendungen. PTFE ist aufgrund der chemischen Beständigkeit von Fluorpolymerverbindungen gegenüber zahlreichen Chemikalien nicht reaktiv und wirkt daher in Behältern und Rohrleitungen für reaktive und korrosive Substanzen. PTFE reduziert Reibung, Verschleiß und Energieeffizienz von Maschinen. Aufgrund seiner geringen Reibung wird PTFE in industriellen Anwendungen eingesetzt, bei denen eine Gleitwirkung von Teilen erforderlich ist, wie z.B. bei Lagern, Getrieben, Gleitplatten usw. In diesen Anwendungen bietet es eine deutlich bessere Leistung als Nylon oder Acetal.

Zuletzt angesehen