Kostenloser Versand ab 350 € Bestellwert
Telefon: +49 9181 2700-390
Sichere Zahlung per PayPal
Orafol Orabond 1397 PP, doppelseitiges Klebeband mit Folienträger
Klebstoff: Modifiziertes Acrylat
Lagerstabilität: 2 Jahre
Trägermaterial: Polyesterfolie
Zugfestigkeit: > 400 h bei 23° C; > 6 h bei 70° C
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +160°C kurzzeitig bis +180°C
Dicke (Gesamt): 0,210mm
Dicke (Träger): 0,012 mm, transparent
Schäl-/Klebkraft auf Stahl: 24 N/25 mm nach 1 min, 30 N/25 mm nach 20 min, 35 N/25 mm nach 24 h
Liner: Beidseitig silikonisierte PP-Folie (0,080 mm, rot)

Orafol Orabond 1397 PP, doppelseitiges Klebeband mit Folienträger

5,94 € *
Nettopreis: 4,99 €
Mehrwertsteuer: 0,95 €
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 5,94 € * ( 4,99 € Netto ) 0,12 € * / 1 Meter
ab 6 5,77 € * ( 4,85 € Netto ) 0,12 € * / 1 Meter
ab 12 5,65 € * ( 4,75 € Netto ) 0,11 € * / 1 Meter
ab 24 5,56 € * ( 4,67 € Netto ) 0,11 € * / 1 Meter
ab 48 5,51 € * ( 4,63 € Netto ) 0,11 € * / 1 Meter
ab 96 5,46 € * ( 4,59 € Netto ) 0,11 € * / 1 Meter
Inhalt: 50 Meter

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit in ca. 30 Tagen

Abmessung:

  • 1397PP_12f
  • Orafol
Beschreibung Das doppelseitige Klebeband besteht aus einem transparenten Polyesterfolien-Träger, der beidseitig mit einem modifizierten Acrylat-Haftklebstoff beschichtet ist, der eine sehr gute Beständigkeit gegen UV-Strahlung, Temperaturbelastung, Chemikalien und  Lösungsmittel  sowie  Feuchtigkeit  aufweist.  Der  scherfeste  Haftklebstoff  besitzt  außerdem  eine  hervorragende Dauerklebkraft auf Metall-, Lack- und anderen hochenergetischen Kunststoffoberflächen sowie auch eine gute Dauerklebkraft auf niederenergetischen Oberflächen. Aufgrund der dickeren Klebstoffschicht auch für raue bzw. strukturierte Oberflächen geeignet.  Anwendungsbereich Für die industrielle / Gewerbliche Klebung von PKW- und LKW-Außenspiegeln in Kunststoffgehäusen bei gleichzeitigem Splitterschutz. Selbstklebende Ausrüstung von Leisten, Zierblenden und Kabelkanälen. Anlängen und Spleißen von Papier, Textil, Kunststoff- und Metallfolien, bei denen es auf eine sehr hohe Scher- und Adhäsionsfestigkeit ankommt. Der verwendete Haftklebstoff erfüllt die Vorschriften des Code of Federal Regulations, Food and Drugs (FDA), 21 CFR Ch. I (Ausgabe 1. April 2008), § 175.105. Trägermaterial Polyesterfolie (0,012 mm, transparent) Abdeckmaterial Beidseitig silikonisierte PP-Folie (0,080 mm, rot) Haftklebstoff Modifiziertes Acrylat

Produktinformationen zu Schaumband - Orafol Orabond 1397 PP, doppelseitiges Klebeband mit Folienträger

Beschreibung
Das doppelseitige Klebeband besteht aus einem transparenten Polyesterfolien-Träger, der beidseitig mit einem modifizierten Acrylat-Haftklebstoff beschichtet ist, der eine sehr gute Beständigkeit gegen UV-Strahlung, Temperaturbelastung, Chemikalien und  Lösungsmittel  sowie  Feuchtigkeit  aufweist.  Der  scherfeste  Haftklebstoff  besitzt  außerdem  eine  hervorragende Dauerklebkraft auf Metall-, Lack- und anderen hochenergetischen Kunststoffoberflächen sowie auch eine gute Dauerklebkraft auf niederenergetischen Oberflächen. Aufgrund der dickeren Klebstoffschicht auch für raue bzw. strukturierte Oberflächen geeignet. 

Anwendungsbereich
Für die industrielle / Gewerbliche Klebung von PKW- und LKW-Außenspiegeln in Kunststoffgehäusen bei gleichzeitigem Splitterschutz. Selbstklebende Ausrüstung von Leisten, Zierblenden und Kabelkanälen. Anlängen und Spleißen von Papier, Textil, Kunststoff- und Metallfolien, bei denen es auf eine sehr hohe Scher- und Adhäsionsfestigkeit ankommt. Der verwendete Haftklebstoff erfüllt die Vorschriften des Code of Federal Regulations, Food and Drugs (FDA), 21 CFR Ch. I (Ausgabe 1. April 2008), § 175.105.

Trägermaterial
Polyesterfolie (0,012 mm, transparent)

Abdeckmaterial
Beidseitig silikonisierte PP-Folie (0,080 mm, rot)

Haftklebstoff
Modifiziertes Acrylat

Zuletzt angesehen